Imperium Ladinorum
Ermittlungen in Tolosa - Druckversion

+- Imperium Ladinorum (http://imperium.ladinorum.mikronation.de/Forum)
+-- Forum: Praefectus Praetorio Occidentalis/ὕπαρχος τῆς Δύσις (http://imperium.ladinorum.mikronation.de/Forum/forumdisplay.php?fid=59)
+--- Forum: Dioecesis Alexandria/διοίκησις Ἀλεξάνδρεια (http://imperium.ladinorum.mikronation.de/Forum/forumdisplay.php?fid=65)
+--- Thema: Ermittlungen in Tolosa (/showthread.php?tid=1337)



Ermittlungen in Tolosa - Kleopatra Selene - 12.06.2017

Die Praefectissa weiß, dass Lucius und Lucilla besondere Bindungen an Tolosa haben. Immerhin war die Stadt zu Jugendzeiten die Residenz eines Usurpatoren namens "Romulus II", als dessen Erben die - mit einander verheirateten! - Lucilla und Lucius sich sehen, denn dieser Romulus stammte aus dem Hause der Argeaden und war der Großvater der derjenigen, die tatsächlich immer noch den Thron beanspruchen. Lucius und Lucilla sind Geschwister, alleine deshalb würde die Bevölkerung die beiden nicht als Herrscherin und Herrscher akzeptieren.

Hier wird verdeckt ermittelt - und tatsächlich kommen die Behörden schon bald zu Resultaten: Offensichtlich waren die beiden hier über mehrere Jahre wohnhaft. Wie man zu diesem Schluss kam? Nun, eine vorgebliche Hetäre, die Christin Martha Haria, hatte einen guten Riecher. Eine Nacht mit einem alten Soldaten und unter Zuhilfenahme von reichlich Alkohol zeitigten Ergebnisse. Martha bleibt dran - und schickt die Spesenrechnung an die Praefectissa.