Imperium Ladinorum
Quo vadis Corda? - Druckversion

+- Imperium Ladinorum (http://imperium.ladinorum.mikronation.de/Forum)
+-- Forum: Extrasimulationem (http://imperium.ladinorum.mikronation.de/Forum/forumdisplay.php?fid=157)
+--- Forum: Wünsche an den Admin (http://imperium.ladinorum.mikronation.de/Forum/forumdisplay.php?fid=85)
+--- Thema: Quo vadis Corda? (/showthread.php?tid=1650)



Quo vadis Corda? - Marcus Flavius Celtillus - 12.05.2019

Da das Forum Stralien Ende Mai geschlossen wird, der Gründer aber nichts dagegen hat, wenn sein Stralien in einem anderen Forum weiterlebt, möchte ich vorschlagen, dass wir hier ein Forum für Corda einrichten und alle Beiträge, die uns bzw. die ladinische Minderheit dort betreffen hierher kopieren. Was dann aus dem Land wird, dass soll die Simulation ergeben.
Wie es ausschaut wird es eine Konferenz geben, die über die Zukunft Straliens verhandelt.
Vielleicht ist das auch eine Sache für den Internationalen Rat?


RE: Quo vadis Corda? - Anna Komnena - 16.05.2019

Meinungen bislang?


RE: Quo vadis Corda? - Zacharias Hajek - 17.05.2019

Ich finde solche Konferenzen immer schwierig, besonders, weil mir das dann immer so vorkommt, als würden die Länder am Tisch glauben, dass die Bevölkerung vor Ort zu dumm sind, um sich selbst zu organisieren. Natürlich verstehe ich die Punkte, dass es internationale Interessen gibt und Stralien keine funktionierende Regierung hat, aber das ist ja wohl die Schuld der Interventionisten. Eine Lösung über den Internationalen Rat kann ich schlecht einschätzen, da ich a. nicht weiß, wie effektiv er momentan arbeitet und b. was er dazu geregelt hat, wie er Aktionen außerhalb seines Rechtsbereiches durchführt.

Was Corda angeht, gerne kann man die hier ins Forum packen und sobald wie die Krise geregelt haben, können sie dann auch gerne über ihre Zukunft abstimmen, schließlich gibt es dort eine funktionierende Regierung, die ein solches Referendum durchführen kann.


RE: Quo vadis Corda? - Yukiko Kami Asai - 17.05.2019

Soll ich auch was dazu sagen ?


RE: Quo vadis Corda? - Marcus Flavius Celtillus - 18.05.2019

Deine Meinung zählt.


RE: Quo vadis Corda? - Yukiko Kami Asai - 18.05.2019

Wenn bei Corda noch jemand oder Mehrere Übrig sind die dem ganzen zustimmen ist das in ordnung das Forum hier unter zu bringen.(aber ich mach das nicht das ist mega viel arbeit.)

Genau gleich ist meine meinung dazu im Punkt Stralien, diese Projekt gehört dem Spielern Dort wenn noch einer übrig ist der Darüber bestimmen kann ist es seine Entscheidung.

Nicht von irgendwelchen Aasgeiern die sich einen Mittlerweile unbespielten verbündeten sichern wollen, mit anderen Worten wenn der/die spieler hinter Stralien komplett nicht wollen das Stralien Explizit irgendwo hingeht also aus ihrer eigenen Entscheidung.

Dann sollte das Land untergehen, meinetwegen ne Naturkatastrophe und die Bewohner fliehen in irgendwelche Länder.


RE: Quo vadis Corda? - Marcus Flavius Celtillus - 18.05.2019

Ich habe mit dem Gründer gesprochen und er hat nichts dagegen einzuwenden, wenn Stralien oder Teile davon andernorts weiter geführt werden.
Da die Simulation Corda auf meinem Mist gewachsen ist, sehe ich da auch keine Probleme in deren Fortsetzung. Wink


RE: Quo vadis Corda? - Yukiko Kami Asai - 18.05.2019

Dann lasst den Diskussions Krieg beginnen.


RE: Quo vadis Corda? - Marcus Flavius Celtillus - 18.05.2019

Warum denn gleich "Krieg"?     Big Grin


RE: Quo vadis Corda? - Niketas Choniatés - 18.05.2019

Wobei: Für uns findet der Unfug nicht statt. Wohl aber  das hier.  Cool


RE: Quo vadis Corda? - Yukiko Kami Asai - 18.05.2019

Hör mir mit der Schwarzen Hahn Scheiße auf prinzipiell hat der an einem Tag 3000 Soldaten in ein Land gebracht das scheinbar keine Flugabwehr besitzt.

Angesprochene Sim hin oder her sein Dreckiges Powergaming das jenseits jedweder vernunft liegt nervt mich.


RE: Quo vadis Corda? - Niketas Choniatés - 18.05.2019

Ich nehme diese Sim zur Kenntnis, mische mich aber nicht ein. Solange die Beteiligten daran Spaß haben - sollen sie! Wink


RE: Quo vadis Corda? - Yukiko Kami Asai - 19.05.2019

Der kann machen was er will soll mir einfach fernbleiben.