Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Virunum
#1
In Virunum, dem Haupt-Oppidum der Helvii, kommt eine Nachricht für Brennuns, den Häuptling der Helvii an.
Zitieren
#2
Liest den Brief

"Na, die ist vielleicht gut! "Hoffe es inkommodiert Euch nicht...." Naaa gut!
Ich brauche ein Festkommitee des gesamten Dorfes! Zwei Königinnen kommen zu Besuch!"

[size=10]Ruft er dann laut.
Big Grin
[/size]
[Bild: i2954be09pq.jpg]

Vorsitzender des Zentralkomitees der Bagauden (VdZKdB) und Häuptling der Helvii
Zitieren
#3
Die beiden Königinnen treffen ein. Alle drei Wolkengaleeren der Basilissa von Syrene. Die "Philopatris", das grösste der Schiffe, verfügt über ein Aussichtsdeck. Unten liegt der Nördliche Lycabethos, ein sehr breiter Strom.

"Teuerste? Kommt Ihr auf das Aussichtsdeck? Eine herrliche Aussicht!"

Fragt sie die Königin von Comagena.

[Bild: photo-432-edab7f97.jpg]
[Bild: i2251biwj5v.png]

Ἀρσινόη Θεά Φιλοπάτωρ
Zitieren
#4
schlurft herbei,aus einem kurzen Nickerchen gerissen
"Schön Schön,doch wann kommt denn dieses Städtchen wo wir hin wollen ?Hier ist ja nur Wasser und ansonsten Wald der in Wald und ähm Wald übergeht."
Zitieren
#5
"Äääähm, seht Ihr dieses reizende Häuslein? DAS ist hierzulande ein Tempel!"

[Bild: photo-866-af57f914.jpg]
[Bild: i2251biwj5v.png]

Ἀρσινόη Θεά Φιλοπάτωρ
Zitieren
#6
"Oder diese malerischen Häuser? So etwas nennt man hier Oppidum, also Quasi-Stadt, öööhm...Siedlung!"

[Bild: photo-9-0d583851.jpg] [Bild: photo-8-31e16d6a.jpg] [Bild: photo-7-68fe5cc6.jpg]
© Alexander Reitter@fotolia.com
[Bild: i2251biwj5v.png]

Ἀρσινόη Θεά Φιλοπάτωρ
Zitieren
#7
"Possierliche Hütten."
Zitieren
#8
"Pssst...Wenn sie das hören. Sagt bitte "Häuser..." Big Grin
[Bild: i2251biwj5v.png]

Ἀρσινόη Θεά Φιλοπάτωρ
Zitieren
#9
"Lycabethen haben doch nicht so ein feines Gehör.Bei mir sehen Gartenlauben so aus." Smile
Zitieren
#10
Kichert

"So sind die Leute hier." Big Grin
[Bild: i2251biwj5v.png]

Ἀρσινόη Θεά Φιλοπάτωρ
Zitieren
#11
"Sowas verstehe ich,ich bin ja auch aus einem ärmlichen Hause."
Zitieren
#12
Es klackt, der Fächer öffnet sich und man hört ein

"Hihi!" Wink
[Bild: i2251biwj5v.png]

Ἀρσινόη Θεά Φιλοπάτωρ
Zitieren
#13
"Ihr macht euch lustig ?" deutet einen Schmollmund an
"Wir Denteleter flohen aus einem Staat der uns zentralisieren wollte.Wisst ihr was ich alles zurücklassen musste ?In Ladinien nage ich am Hungertuch wenn ich mich mit anderen Föderaten vergleiche."
Zitieren
#14
"Teuerste! Habt doch Geduld! Das wird alles werden - erst recht, wenn der Kanal ins Laufen kommt."
[Bild: i2251biwj5v.png]

Ἀρσινόη Θεά Φιλοπάτωρ
Zitieren
#15
"Davon bin ich überzeugt,Bedarf dürfte sich vorhanden sein für den nationalen und internationalen Handel und erst den Tourismus"..träumt von einem Bad in Denaren 8)
Zitieren
#16
"Vor allem dürfte sich die Frachtsituation entspannen: Alles, was jetzt auf dem Südlichen Lycabethos fährt, um zum Beispiel den Herbststürmen auf hoher See zu entgehen, muss dann nicht mehr den Umweg nach Süden nehmen. Die grossen Städte im Norden des Ostreiches werden dann durch eine Route innerhalb des Reiches, durch das Land hindurch, mit dem Mittelmeer verbunden. Die Kanalgebühren würde ich zu gleichen Teilen an das Königreich Comagena, den Stamm der Helvii und das Königreich Syrene überweisen."
[Bild: i2251biwj5v.png]

Ἀρσινόη Θεά Φιλοπάτωρ
Zitieren
#17
"Das klingt mehr als fair und stösst niemandem vor den Kopf."
Zitieren
#18
"Meister Pericles hat übrigens eine Karte des betreffenden Gebietes angefertigt..."

Die Basilissa breitet besagte Karte aus.

[Bild: i2913bj5sc6.png]
[Bild: i2251biwj5v.png]

Ἀρσινόη Θεά Φιλοπάτωρ
Zitieren
#19
"Interessant,dort ist wohl der Verlauf des Kanals schon eingezeichnnet.Das wird hilfreich sein um in Comagena die betroffene Landbevölkerung und Bauern im Rahmen von regionalen Bürgerstunden zu informieren."
Zitieren
#20
"So ist es. Meister Pericles hat den Kanal bereits ingezeichnet." Wink
[Bild: i2251biwj5v.png]

Ἀρσινόη Θεά Φιλοπάτωρ
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste