Neue Antwort schreiben
Antworten zu Thema: Besuch von den Asais
Benutzername:
Betreff:
Beitrags-Icon:
Deine Nachricht:
Smilies
Smile Wink Cool Big Grin
Tongue Rolleyes Shy Sad
At Angel Angry Blush
Confused Dodgy Exclamation Heart
Huh Idea Sleepy Undecided
[mehr]
Beitragsoptionen:
Themen Abonnement:
Gib die Art der E-Mail-Benachrichtigung und des Abonnements für dieses Thema an (nur registrierte Benutzer).




Bestätigung
Bitte klicke auf das Kontrollkästchen, das du unten siehst. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.

Attachments
Es stehen dir Unbegrenzt zum Speichern von Attachments zur Verfügung. Meine Attachments ansehen
Neues Attachment:

 

Themenübersicht (Neueste zuerst)
Geschrieben von Mimi Asai - 09.10.2019, 18:34
Dann werden wir diese Idee erwähnen wenn wir an der reihe sind.

Im Grunde weiß ich aber immer noch nicht was ich in der Ladinischen Politik am besten Anstreben soll.
Geschrieben von Marcus Flavius Celtillus - 09.10.2019, 17:10
"Ich kann Euch nur den Rat geben, dies zu tun."
Geschrieben von Mimi Asai - 08.10.2019, 21:05
Vielleicht, es wäre möglich.
Geschrieben von Marcus Flavius Celtillus - 08.10.2019, 20:48
"Das wäre doch etwas für die Elephantenrunde im Fernsehfunk, nein?"
Geschrieben von Mimi Asai - 06.10.2019, 23:45
Ja das ist sicher nicht schlecht.
Geschrieben von Marcus Flavius Celtillus - 06.10.2019, 22:24
"Den Wählern. Sie sollten wissen, was Eure Vorstellungen sind." Wink
Geschrieben von Mimi Asai - 06.10.2019, 22:14
Einer geneigten Öffentlichkeit?
Geschrieben von Marcus Flavius Celtillus - 06.10.2019, 21:36
"Diese Idee ist zwar ungewöhnlich, aber machbar. Ich denke, Ihr solltet dies als einen Punkt Eures Wahlkampfes sehen und einer geneigten Öffentlichkeit zur Debatte stellen."
Geschrieben von Mimi Asai - 06.10.2019, 15:08
Vielleicht sollten wir alle Kolonien auch zu einem Königreich vereinen.
Geschrieben von Marcus Flavius Celtillus - 05.10.2019, 23:47
"Da hätten wir das Königreich Syrene - bei weitem das größte! - , dass Königreich Comagena, dass Königreich Palmyra, dass Königreich Dacia, die Volksrepublik Pentapolis und möglicherweise bald das Königreich Phoenice."
Geschrieben von Mimi Asai - 05.10.2019, 15:38
Und welche sind die Föderatenstaaten ?
Geschrieben von Marcus Flavius Celtillus - 05.10.2019, 08:43
"Nein, dazu gib es eine Ämterlaufbahn. Will man diese umgehen, müsste man als in einem der Föderatenstaaten aufgestellter Kandidat antreten."
Geschrieben von Mimi Asai - 04.10.2019, 09:10
Also wären wir als Consul tatsächlich am ehesten in der Lage ein Gegengewicht für die Differenzen der Parteien zu seien.

Kann jeder Consul werden ?
Geschrieben von Marcus Flavius Celtillus - 03.10.2019, 22:33
"Nun, die Praefecti sind praktisch Minister mit Geschäftsbereich. Die Consules können aber, im Falle das ein Präfekt seinen Verpflichtungen nicht nachkommt oder nachkommen kann, jeden dieser Geschäftsbereiche, in Absprache mit seinem Kollegen, schlichtweg übernehmen. Mindestens bis dann, bis der Senat den Posten neu besetzt.
Die Consules geben die Richtung der Regierungsarbeit vor."
Geschrieben von Mimi Asai - 01.10.2019, 18:29
Was für Consul Berreiche gibt es, und in welchen Bereichen werden die Präfekten eingesetzt.
Geschrieben von Marcus Flavius Celtillus - 01.10.2019, 18:04
"Wahlen sind dazu da, die Wünsche des Volkes zu erfüllen, also kann dies tatsächlich geschehen.
So wie ich das Gesetz verstehe, werden die Amtsträger ausschließlich vom Senat besetzt. Die Zweite Kammer soll bei Gesetzen mit entscheiden. Besteht Uneinigkeit, so gibt es einen Vermittlungsausschuß.  Kann auch der nicht vermitteln, entscheidet der Senat mit einfacher Mehrheit."

*SO*Dieses System ist nicht dem der Bundesrepublik Deutschland entlehnt, sondern dem der Republik Österreich, das bundesdeutsche ist noch wesentlich komplizierter.*SO*
Geschrieben von Mimi Asai - 29.09.2019, 21:59
Also bedeutet das das es möglichweise nach der wahl zwei neue Consule gibt ?

Wie stehen die Ämter und Titel zur ersten und zweiten Kammer oder besser welche Titel und Ämter besetzen diese beiden kammern.
Geschrieben von Marcus Flavius Celtillus - 29.09.2019, 18:53
"Consuln gibt es praktisch immer zwei. So wie auch zwei Kaiser regieren. Fällt einer aus, bleibt immer noch einer übrig. Ein Consul ist ein Regierungschef. Allerdings mit grösserer Macht als ihre Pendants in den meisten anderen Ländern. Die Präfekten entsprechen in etwa Ministern - aber ebenfalls mit mehr Macht als ihre Kollegen im Ausland. Erlässt ein Präfekt beispielsweise ein Gesetz und widerspricht diesem Gesetz nach dessen Veröffentlichung innerhalb einer Woche kein Senator und in Zukunft auch kein Mitglied des Synkletos, dann wird dieses Gesetz in die Gesetzessammlung aufgenommen."
Geschrieben von Mimi Asai - 29.09.2019, 18:29
Könntet ihr mir und meiner Schwester noch die Verschiedenen Titel und Ämter erklären und wo die hingehören ?

Wir Wissen nicht so sehr worauf wir genau hin arbeiten sollen wenn auch das bild Langsam Klarer wird.

Was ist beispielsweise mit Consul und Präfekt was ist der Unterschied was machen die und wo gehören die hin ?
Geschrieben von Marcus Flavius Celtillus - 29.09.2019, 18:21
"Womit Ihr schon ein Wahlmotto hättet."
Dieses Thema hat mehr als 20 Antworten. Ganzes Thema lesen.