Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das Flottenfest
#1
Unweit des Havengeländes mit Blick auf die Neue Flotte wurde eine Großer Festplatz aufgebaut mit allem was da zu gehört Speis und Trank Ladinischer art mit einigen Ausländischen dingen die es wert sind getestet zu werden.

Begleitet wird das alles Durch Ladinische Musik und Entertainer.

Die Angestellten des Hafengeländes haben kurzerhand frei Bekommen einige Leiten Stände und Sicherheit des Festes anderen sind als Gäste eingetragen.

Und Am abend soll das ganze durch einen Auftritt von Yukiko Kami Asai zu einer Party für alt und Jung werden mit lauter Musik und Alkohol komplett untypisch für Ladinier.
Zitieren
#2
Einige gallische Musiker treten als Erste auf und singen - natürlich! -in gallischer Sprache.
Δοκεῖ δέ μοι καὶ Ιςλαμόνα μὴ εἶναι
Dozent für ladinische Geschichte
Zitieren
#3
da sie gerade in Ladinien zu Besuch ist, schaut sie kurzerhand bei diesem Fest vorbei
~ Regentin des Seereich Aquatropolis ~
Zitieren
#4
Auch die Consulissa Orientalis ist anwesend.
[Bild: i6756b3jae2.png]
Ἄννα Κομνηνή δέσποινα μυτιλήνηκων
Lucomonissa (Fürstin) Anna Komnena von Mytilene
Zitieren
#5
Sie erhält eine Nachricht und ist herzlichst amüsiert und lacht laut auf. Ein Gegner, der sich selbst so krass überschätzt, ist bereits besiegt. Die neuen Streitkräfte des Reiches würden im Bedarfsfall sowohl die Streitkräfte Kush und auch Caledoniens in Schutt und Asche verwandeln. Die da oben im Norden sollten lieber dass grosse Mundwerk rechtzeitig schliessen. Wenn die Barbaren den Krieg wählen, so gehen sie eben unter. Tragisch - aber ausschliesslich in der Verantwortung Kushs und Caledoniens liegend. So einfach, so klar! Aber ihr stellt sich eine andere Frage: Soll das Reich weiterhin neutral bleiben? Mit gleich zwei "Nachbarn", die dem Reich an die Gurgel wollen?
[Bild: i6756b3jae2.png]
Ἄννα Κομνηνή δέσποινα μυτιλήνηκων
Lucomonissa (Fürstin) Anna Komnena von Mytilene
Zitieren
#6
Ist Natürlich auch anwesend um den Fortschritt des Reiches zu zelebrieren.
Zitieren
#7
Auch aus Heijan trifft eine Delegation ein. Sie spielt traditionelle heijanische Musik. Eine kleine Charmeoffensive des Kaiserreiches. Wo man doch schon mal da ist... Wink
Zitieren
#8
Ruft ein Paar Angestellte Zusammen und schichtet ein Großes Feuer auf, auf dessen Spitze stellt man eine Stoff Version von Idris I.
Darunter ein Schild in Ladinisch geschrieben "Er ist Besiegt, nun muss er es nur selber noch erkennen der kranke Mann am Djel."
Zitieren
#9
Da man hier im Grunde die Wachsende Macht des Militärischen Oberhaupts Ladieniens feiert ist Yukiko doch verwundert das dieser bislang noch nicht eingetroffen ist.

Ob er sich wohl garnicht für seine neuen Schiffe interessiert ?
Zitieren
#10
Da mit der neuen Situation auch viel mehr Arbeit entstanden ist, pendelt der Consul Sulla eigentlich nur noch zwischen Senat, Präfektur und Basis hin und her. Er hofft, dass sein Töchterchen die Ländereien der Familie gut verwaltet. Big Grin

Da kommen erfreuliche Veranstaltungen häufig einfach zu kurz. Aber dieses Flottenfest möchte er sich nicht entgehen lassen, weshalb er erschöpft aber dennoch guter Stimmung eintrifft.
Praefectus de Re Militaria
Fürst von Tarraco
Consul Occidentalis
Proconsul von Vitellia Secunda

[Bild: i6642bs0gto.png]
Zitieren
#11
betrachtet die brennende Idris-Puppe und findet, dass man den Konflikt so lieber nicht weiter befeuern sollte.
~ Regentin des Seereich Aquatropolis ~
Zitieren
#12
Lacht laut auf. Die brennende Idris-Puppe - nun ja: Das Volk betreibt seine Späße. Das ist wie mit der Pressefreiheit: Volk und Presse sind frei und haben mit der realen Politik nichts zu tun. Dies genau ist ja der Unterschied zwischen einer Königs-Diktatur und einer freien Gesellschaft: Redefreiheit. Wink
[Bild: i6756b3jae2.png]
Ἄννα Κομνηνή δέσποινα μυτιλήνηκων
Lucomonissa (Fürstin) Anna Komnena von Mytilene
Zitieren
#13
Yukiko und Ihre Tochter stehen Mitlerweile an der Seite und man sieht das es Funktioniert selbst die So ernsten Ladiener lachen und freuen sich über die brennende Puppe.

Natürlich dient das nur zur Entspannung und Unterhaltung.

Gleichzeitig unterhält man sich über die weiteren aufgaben hier im IL.
Zitieren
#14
Auch Sulla kann sich ein Grinsen wegen der Puppe nicht verkneifen.
Praefectus de Re Militaria
Fürst von Tarraco
Consul Occidentalis
Proconsul von Vitellia Secunda

[Bild: i6642bs0gto.png]
Zitieren
#15
Grüsst aus der Entfernung Consul Sulla. Sie stösst symbolisch mit einem Gläschen Wein an, welches sie sich gerade gönnt. Wink
[Bild: i6756b3jae2.png]
Ἄννα Κομνηνή δέσποινα μυτιλήνηκων
Lucomonissa (Fürstin) Anna Komnena von Mytilene
Zitieren
#16
Tritt zur Consulissa.

Seid gegrüßt, Anna Komnena! Was für ein Schauspiel, nicht wahr?
Praefectus de Re Militaria
Fürst von Tarraco
Consul Occidentalis
Proconsul von Vitellia Secunda

[Bild: i6642bs0gto.png]
Zitieren
#17
"Da habt Ihr Recht, verehrter Consul. Das Volk amüsiert sich und das Reich steht offenbar gesichert da. Meinen Gruß, verehrter Consul."
Sie denkt gar nicht daran, einen gewesenen Consul nicht mit seinem Amtstitel anzusprechen! Und damit beweisst sie eine sehr konservative Haltung. Wink
[Bild: i6756b3jae2.png]
Ἄννα Κομνηνή δέσποινα μυτιλήνηκων
Lucomonissa (Fürstin) Anna Komnena von Mytilene
Zitieren
#18
Das sehe ich genau so, ehrenwerte Consulissa.
Praefectus de Re Militaria
Fürst von Tarraco
Consul Occidentalis
Proconsul von Vitellia Secunda

[Bild: i6642bs0gto.png]
Zitieren
#19
Eine Delegation aus Naulakha erreicht das Fest, der Herzog ist höchst selbst da ebenso einige Admiräl e, Politiker und Diplomaten.
Zitieren
#20
Auch kommissarische Außenminister des Nordhanarischen Volksbundes ist anwesend.
Markus Dreubner
Staatssekretär im Ministerium des Äußeren des Nordhanarischen Volksbundes
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste