Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Amtssitz des Prokonsuls
#1
Hier befindet sich das Amtsgebäude des Prokonsuls für die Provinz Vitellia Secunda.



[Bild: photo-692-0892d8af.jpg]
Praefectus de Re Militaria
Fürst von Tarraco
Consul Occidentalis
Proconsul von Vitellia Secunda

[Bild: i6642bs0gto.png]
Zitieren
#2
Der Ädil der Hauptstadt, dem die Einhaltung des Marktrechtes, die der Maße und Gewichte, die Aufsicht über die Tempel und ganz besonders auch auch die Leitung der Cura Annona, der staatlichen Lebensmittelzuteilungen ebenso wie derjenigen, die von Arbeitgebern ihren Arbeitnehmern neben dem monetären Lohn zukommt, lässt sich melden.


[Bild: i3166bc70dc.png]
EPISCOPUS MAGNUS ET AEDILIS IMPERIALIS μέγας λογοθέτης
Zitieren
#3
" Der sehr ehrenwerte Equites Aegidius Aétius Sygarius bittet den sehr ehrenwerten Clarissimus und Proconsul von Vitellia Secunda sprechen zu dürfen."
Zitieren
#4
Bitte der ehrenwerte Equites und Ädil Aegidius Aétius Sygarius soll eintreten.
Praefectus de Re Militaria
Fürst von Tarraco
Consul Occidentalis
Proconsul von Vitellia Secunda

[Bild: i6642bs0gto.png]
Zitieren
#5
Der Ädil betritt den Saal und verneigt sich ehrerbietig vor dem Proconsul.
"Salve Proconsul!
Ich bin hier, um bei Euch meinen Antrittsbesuch zu machen. Immerhin bin ich Euch, als Proconsul der Provinz Vitellia Secunda, Rechenschaft über die Versorgungslage der Hauptstadt schuldig. Wenn Ihr bitte schauen möchtet..."
Mit diesen Worten reicht der Ädil dem Proconsul eine Liste.

Zitat:
[Bild: photo-539-73688ed7.jpg]

CURA ANNONA

Ephèbe-Stadt, den 04.01.2766, zur Prima Fax

Der Cura Annona liegen zuverlässige Daten über den Bedarf der Bevölkerung der 2.800.000 Menschen der Hauptstadt vor.
Olivenöl:
147.692,31 Amp./36.923,08 hl jährlich
12.307,69 Amp./3.076,92 hl monatlich
410,26 Amp./102,56 hl täglich
Weizen:
4.970.000.000 £/1.680.000 t jährlich
414.166.666,666 £/140.000 t monatlich
13.616.438,3561 £/4.602,739 t täglich
Wein:
399.000 Amp./1.596.000 hl jährlich
33.250 Amp./133.000 hl monatlich
1.093,151 Amp./4.372,603 hl täglich
[Bild: photo-538-9d324b14.png]

[Bild: photo-540-414fef7a.png]


[Bild: i3166bc70dc.png]
EPISCOPUS MAGNUS ET AEDILIS IMPERIALIS μέγας λογοθέτης
Zitieren
#6
Das sieht sehr gut aus, Ädil. Ihr habt meine Genehmigung. Aber wo bleiben denn meine Manieren. Big Grin

Etwas Wein?
Praefectus de Re Militaria
Fürst von Tarraco
Consul Occidentalis
Proconsul von Vitellia Secunda

[Bild: i6642bs0gto.png]
Zitieren
#7
"Oh gerne! Eine roten vielleicht?

Ich werde nach unserem Gespräch direkt zu den Speichern gehen und der Waren überprüfen. Es sind ja schon ungeheuerlichen Mengen, die wir da lagern müssen...Alleine das Getreide muss ja gleichzeitig luftig und trocken lagern..." Wink


[Bild: i3166bc70dc.png]
EPISCOPUS MAGNUS ET AEDILIS IMPERIALIS μέγας λογοθέτης
Zitieren
#8
"Wo bleiben denn meine Manieren? Vielen Dank für Euer Lob." Wink


[Bild: i3166bc70dc.png]
EPISCOPUS MAGNUS ET AEDILIS IMPERIALIS μέγας λογοθέτης
Zitieren
#9
lässt einen vorzüglichen Rotwein bringen.

Ihr habt es euch verdient. Smile

Und ansonsten ist alles ruhig? Halten sich alle an die Marktordnung?
Praefectus de Re Militaria
Fürst von Tarraco
Consul Occidentalis
Proconsul von Vitellia Secunda

[Bild: i6642bs0gto.png]
Zitieren
#10
Nippt am Weine und geniesst sichtlich



"Exzellenter Wein! Wirklich!

Na ja, so weit ist alles ruhig. Die Preise sind stabil...allerdings befürchte ich, Ihr werdet demnächst zu tun bekommen. Ein Händler, wegen Wucher angeklagt..."



*SO* Für die sehr geehrten Mitlesenden: Lebensmittelpreise sind, politisch gewollt, klein gehalten, ebenso die Löhne. Da die meisten Bürger ihren Verdienst aber nicht für Wohnung und Grundnahrungsmittel grossartig antasten müssen, ist eine Urlaubsreise für eine 5-köpfige Familie und schöne Kleidung etwas ganz normales. Und weil Judikative und Exekutive in diesem Reich nicht getrennt sind, fungiert der Statthalter einer Provinz auch als Richter. Wem ein solches Urteil nicht passt, der möge sich an den Kaiser wenden. Ob der allerdings das Urteil eines Proconsuls oder Legaten kassiert? Eher unwahrscheinlich! Wucher wird demnach streng betraft. 8) *SO*


[Bild: i3166bc70dc.png]
EPISCOPUS MAGNUS ET AEDILIS IMPERIALIS μέγας λογοθέτης
Zitieren
#11
Hmmmm, das klingt alles andere als gut. Der Mann soll mir in den nächsten Tage nebst Ankläger und Verteidigung vorgeführt werden, Ädil.
Praefectus de Re Militaria
Fürst von Tarraco
Consul Occidentalis
Proconsul von Vitellia Secunda

[Bild: i6642bs0gto.png]
Zitieren
#12
Kann ich sonst Noch etwas für Euch tun Ädil?
Praefectus de Re Militaria
Fürst von Tarraco
Consul Occidentalis
Proconsul von Vitellia Secunda

[Bild: i6642bs0gto.png]
Zitieren
#13
"Im Moment fällt mir nichts weiter ein, Herr. Ich eile dann zum Praetor Imperialis, aufdas dieser die Anklage erhebt. Die Verhandlung mag dann in Eurer neuen Residenz stattfinden, der alten Asámblia?""


[Bild: i3166bc70dc.png]
EPISCOPUS MAGNUS ET AEDILIS IMPERIALIS μέγας λογοθέτης
Zitieren
#14
Ja Ädil so ist es, dieses Provisorium hier war halt nicht von langer Dauer. Big Grin
Praefectus de Re Militaria
Fürst von Tarraco
Consul Occidentalis
Proconsul von Vitellia Secunda

[Bild: i6642bs0gto.png]
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste