Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kleines Rennen zwischendurch
#61
Werden alle Minen vom Militär betrieben? Ist das gesetzlich so verankert?
Hm, macht die Sache schwierig, wenn die Aufseher sich selbst beaufsichtigen sollen.

Nun denn, dann sollten wir einfach mal ganz unverbindlich aber mit offiziellen Auftrag vorbeischauen.

Ist bekannt, zu welchen Minen die Barren mit den verdächtigen Seriennummern gehören?
[Bild: Ambassador-Signatur.png]
Zitieren
#62
"Gesetzlich verankert?"
lacht dann...
"...ach, Ihr scherzt..."

..um dann fortzufahren

"...die Minen sind bekannt, natürlich. Ich werde Euch eine Karte aushändigen lassen..."





Zitieren
#63
*Ist sprachlos*

Scherzen? Es muss doch geregelt sein, wer wie wann für welche Minen verantwortlich ist.
Sonst könnte ja jeder kommen und sagen, ich verwalte mal die Mine...

Keine Regelung? Wer setzt die Leitung denn dann ein?
[Bild: Ambassador-Signatur.png]
Zitieren
#64
"Aber ja! Die Region, die von einer Legion kontrolliert wird, die stellt die jeweilige Minenverwaltung...das war immer so. Vielleicht ist das alles ein Netz aus der Zeit der Reichsteilung...als Ost- und Westreich noch getrennt waren...dann würde das alles schon mindestens 6 Jahre laufen. Näheres wird Euch aber Marcus Didius erläutern, inklusive einer kuzen Einführung in unsere Geschichte..."

Zitieren
#65
Oh wie bedauerlich. In Victorien wurde bereits die Möglichkeit diskutiert, in den hiesigen Rohstoffabbau zu investieren. Wenn dies aber ein Exklusives Recht des Militärs ist, haben sich diese Pläne wohl zerschlagen.

Nun denn, bereiten wir alles vor, um die hiesigen Abbautechniken zu studieren.
[Bild: Ambassador-Signatur.png]
Zitieren
#66
Lacht erneut
"Die Provinz ist riesig, müsst Ihr wissen...und steht unter kaiserlicher Verwaltung. Ein Wort des Kaisers und Ihr habt die Konzession."

Zitieren
#67
Erst einmal gilt es, das hiesige Problem zu lösen.
Wann stellt Ihr mich ihm vor? Wie hiess er gleich - Marcus Didius Falco, richtig?
[Bild: Ambassador-Signatur.png]
Zitieren
#68
"Marcus Didius Falco, ganz richtig. Er wird Euch morgen in Eurer Villa in Reate aufsuchen, wenn es Euch recht ist....ich habe hier eine Karte, die Lycabethos zeigt..."
lupft eine Karte hervor.
[Bild: photo-851-88a0672a.png]

Zitieren
#69
*Sieht sich die Karte an.*

Um welche Minen auf der Karte handelt es sich?
[Bild: Ambassador-Signatur.png]
Zitieren
#70
"Dazu gibt es eine gesonderte Karte, die alle wichtigen Details näher zeigt. Marcus Didius wird sie mitbringen."

Zitieren
#71
Tyrion Lannister,'index.php?page=Thread&postID=9351#post9351 schrieb:
Su Serva,'index.php?page=Thread&postID=9339#post9339 schrieb:"Mehr oder weniger. Heute entspricht das ganze eher den Gepflogenheiten beim Fussball...nur mit Peitsche."[img]wcf/images/smilies/biggrin.png[/img]

Ich hoffe doch ohne übereifrige Fanclubs die nach dem Wettkampf noch ihre private kleine Feldschlacht abhalten Big Grin.
"Kann alles passieren, alles schon dagewesen. Aber heute nicht, heute waren hier keine prominenten Fahrer vertreten. Tja, die rennen sind soweit durch. Was machen wir als Nächstes?"
Zitieren
#72
Hättet ihr einen Vorschlag ?
Gesandter des vereinigten Kaiserreichs Devon-Cumberland
Zitieren
#73
"Ein Bummel durch die Saepta? Da sieht man so ziemlich alles an Waren und Menschen des Reiches...natürlich nicht nur Menschen...[img]wcf/images/smilies/biggrin.png[/img]"
Zitieren
#74
Keine Einwände.

Schließlich bin ich ja hier um einen Eindruck des Reiches zu bekommen. Big Grin
Gesandter des vereinigten Kaiserreichs Devon-Cumberland
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste